Ausbildung Physiotherapie und Ergotherapie (m/w/d)

Neuss und Essen-Kettwig
Beginn 01.10.2019

Beweg Dich, bewirb Dich!

medicoreha | Dein Ausbilder | Dein Arbeitgeber seit mehr als 30 Jahren!                

 

 

 

 

 

 

 

 

Daten und Fakten zur Ausbildung

Beginn 01.10.2019
Laufzeit 3 Jahre
Abschluss Staatlich geprüfte/r Physiotherapeut/in (Neuss, Essen) und Ergotherapeut/in (Neuss)
Art Vollzeit
Schulgeld monatlich 135,00 Euro
Schulgeldförderung NRW Das Land Nordrhein-Westfalen fördert diese Ausbildung anteilig. Bei dem angegebenen monatlichen Schulgeld handelt es sich um den Eigenanteil nach Abzug der Landesförderung.
Fördermöglichkeiten Schüler-BAföG, Elternunabhängiges BAföG, Bildungskredit

Jetzt direkt hier Online bewerben.

Komm‘ an unserem Messestand vorbei – unsere Termine im September 2019!

Im September 2019 ist die medicoreha Dr. Welsink Akademie auf folgenden Messen/Veranstaltungen vertreten:

Samstag, den 14.09.2019 | Meerbusch. Bleib. Gesund. – 4. Meerbuscher Gesundheitstag

Mittwoch, den 18.09.2019 | Berufsinformationstag Stadt Willich

Samstag, den 21.09.2019 | Beruf Konkret Sparkasse Neuss

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf euren Besuch an unserem Messestand.

Physiotherapiekurs zur Fortbildung im Sanitätshaus Luttermann

Die Schülerinnen und Schüler des Ausbildungskurses PT E 14 der medicoreha Dr. Welsink Akademie in Essen konnten sich während einer Fortbildung des Sanitätshaus Luttermann einen Einblick in die Grundlagen, Herstellung und Anwendung von Beinprothesen machen. Dank hauseigenem Gangstudio konnte der Umgang mit Prothesen in abgewandelter Form praktisch durchgeführt werden. Vielen herzlichen Dank an das Sanitätshaus Luttermann für diese gelungene Kursexkursion!

 

 

 

 

 

 

CHECK IN Berufswelt, wir waren dabei!

CHECK IN Berufswelt, wir waren dabei!

Auch in diesem Jahr waren bei der medicoreha Dr. Welsink Akademie für die Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 9 – 13 aus dem Rhein-Kreis zum CHECK IN Berufswelt unsere Türen geöffnet.

Wir haben sowohl über die Ausbildungsberufe der Ergotherapie und Physiotherapie, als auch über den Studiengang „Angewandte Therapiewissenschaften“ informiert und verschiedene Einblicke in die Ergo- und Physiotherapie gewährt . Der Wahrnehmungsmarkt gab die Möglichkeit unterschiedliche Erfahrungen mit dem Tast- und Hörsinn zu erleben. Die Spiegeltherapie hat den Schülerinnen und Schülern einen Eindruck davon verschafft, wie die visuelle Stimulation funktioniert und welche erstaunlichen Erkenntnisse daraus resultieren. Auf unseren Balance Boards konnten die Schülerinnen und Schüler ihren Gleichgewichtssinn unter Beweis stellen und bei dem Rollstuhlparcours ihre Koordination testen und bei dem Rollstuhlparcours ihre Koordination testen.