Qualität und Erfahrung in Rehabilitation, Therapie und Prävention

Information zum Umgang mit dem Corona-Virus, Stand 24.03.2020

 

Liebe Patienten*innen und Kunden*innen,

das Corona-Virus beschäftigt die Menschen derzeit sehr. Auch uns erreichen hierzu viele Fragen.
Folgende Informationen möchten wir Ihnen geben:
Als wichtiger Teil einer medizinisch notwendigen Versorgung stehen wir Ihnen weiterhin zur Verfügung. Natürlich unter Berücksichtigung der für uns geltenden Hygiene-Standards.
Wir sind für Sie da und freuen uns, Sie auch in der Corona-Krise weiter zu behandeln.

Im Einzelnen gilt für unsere Leistungsangebote folgendes:

  1. Das Rehabilitations- und Therapieangebot bieten wir unseren Patienten weiterhin an. Hierzu zählen ärztlich verordnete Therapieprogramme: Ambulante Rehabilitation und Nachsorge, Integrierte Versorgung, Erweiterte ambulante Physiotherapie (EAP) und Heilmittel auf Rezept (Physio- und Ergotherapie),
  2. Präventionsleistungen und Reha-Sport unterbrechen wir ab sofort bis auf weiteres. Betroffen hiervon sind Plan Gesundheit, das PAT (Physiotherapeutisches Aufbautraining), sämtliche Kurse im Kinder- und Erwachsenenbereich (u.a. Baby- und Kinderschwimmen, Aqua- und Wirbelsäulengymnastik). Alle PAT- und Kurskunden erhalten schriftliche Informationen zum weiteren Verlauf und zur Abrechnung.

Wir möchten Sie dringend bitten die medicoreha nicht zu besuchen und ggf. Termine telefonisch zu verschieben, wenn eines dieser Kriterien auf Sie zutrifft:

  • Sie haben sich innerhalb der letzen 14 Tage in einem Corona-Risikogebiet aufgehalten.
  • Sie hatten in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer am Corona-Virus erkrankten Person.
  • Sie zeigen Symptome eines Atemwegs-Infekts.

Bitte besuchen Sie die medicoreha nur, wenn Sie einen Termin haben. Für Informationsgespräche, Terminvereinbarungen und ähnliches kontaktieren Sie uns bitte ausschließlich telefonisch.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

medicoreha – der Firmenname steht seit über 30 Jahren für Qualität in Rehabilitation und Prävention. Mittlerweile ist die Unternehmensgruppe mit medizinischen Einrichtungen im Rhein-Kreis Neuss, in Mönchengladbach und Köln vertreten. Rund 220 Mitarbeiter sorgen an sechs Standorten für eine medizinisch-therapeutische Betreuung in der ambulanten Rehabilitation, der Physio- und Ergotherapie, der Sportmedizin und der Gesundheitsförderung. Seit 1996 betreibt die Unternehmensgruppe die medicoreha Dr. Welsink Akademie mit Standorten in Neuss und Essen. 450 Ausbildungsplätze für Physio- und Ergotherapeuten stehen dort zur Verfügung. In Kooperation mit der Hochschule Niederrhein wird für angehende Physio- und Ergotherapeuten der Bachelor-Studiengang „Angewandte Therapiewissenschaften“ angeboten.

Wir sind für Sie da

News

Tag des Veedels und medicoreha ist dabei!

Tag des Veedels und medicoreha ist dabei!

Am 22.11.2019 findet der Tag des Veedels statt und die medicoreha zeigt als Mitglied des Ring Lindenthaler Geschäftsleute e . V. seine Verbundenheit zum Kölner Veedel Lindenthal. Gemeinsam mit vielen Sponsoren wird unter dem Motto "Veedel leben - Veedel lieben" der...

mehr lesen
Für Rüdiger ist keine Walze zu groß

Für Rüdiger ist keine Walze zu groß

Ein neues Boot, zahlreiche Trainingsstunden auf und um das Wasser herum und eine ausgewogene Sportlerernährung haben Ihre Früchte getragen. Rüdiger Hübbers-Lüking (Therapeutische Geschäftsleitung medicoreha Neuss) hat es geschafft. Er kann sich nun nicht nur European...

mehr lesen

Vorwort

„Ob in Ihrer persönlichen Gesundheitsvorsorge, in der Physiotherapie und Ergotherapie oder Rehabilitation – Ihre Bewegung ist das wichtigste Medikament. Fragen Sie uns! Unsere Ärzte und Therapeuten helfen Ihnen gerne“

Ihr Dr. Dieter Welsink,
geschäftsführender
Gesellschafter medicoreha

Akademie

Erfahren Sie mehr zu den Ausbildungen zum Ergo- oder Physiotherapeuten.

Zur medicoreha Akademie