• Rufen Sie uns an!

     

    Neuss

    Fachklinik

    02131 – 89 00

    MedSport Institut

    02131 – 89 01 30

    Akademie

    02131 – 20 20 60

    Mönchengladbach

    Fachklinik

    02166 – 99 88 20

    Köln

    Fachklinik

    0221 – 46 78 78 00

    Essen

    Akademie

    02054 – 96 97 71 2

  • Kontaktieren Sie uns

    Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden

    10 + 8 =

      Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden

    Information zum Umgang mit dem Corona-Virus

    Liebe Patienten*innen und Kunden*innen,
    als wichtiger Teil einer medizinisch notwendigen Versorgung stehen wir Ihnen weiterhin zur Verfügung. Natürlich unter Berücksichtigung der für uns geltenden Hygiene-Standards. Wir sind für Sie da und freuen uns, Sie auch in der Corona-Krise weiter zu behandeln. Aktuelle Informationen haben wir hier für Sie zusammengetragen:

    • Gemäß der Coronaschutzverordnung des Landes NRW dürfen alle Kursteilnehmer*innen über 16 Jahren medicoreha nur betreten und die Leistungen in Anspruch nehmen, wenn Sie geimpft oder genesen sind und einen aktuellen, negativen Coronatest vorweisen können (2G+ Regelung). Der Nachweis hierüber muss vorgezeigt werden. Die zusätzliche Testpflicht entfällt für immunisierte Personen, die zusätzlich zur vollständigen Grundimmunisierung (gemäß Bundesrecht) entweder über eine Auffrischungsimpfung verfügen oder in den letzten drei Monaten von einer Infektion genesen sind.
    • Besucher*innen dürfen die medicoreha nur betreten und die Leistungen in Anspruch nehmen, wenn Sie geimpft oder genesen sind (2-G-Regelung). Der Nachweis hierüber muss an der Anmeldung vorgezeigt werden.
    • Im Sinne des Infektionsschutzes erfassen wir den 3-G-Status von allen Patient*innen, die aufgrund einer medizinischen Verordnung unser Haus besuchen.
    • Sie sind verpflichtet in Gesundheitseinrichtungen, also auch in der medicoreha, eine medizinische Mund-Nasen Maske zu tragen (FFP2-Maske oder OP-Maske).
    • Im Einzelnen gilt für unsere Leistungsangebote folgendes:
    • Das Rehabilitations- und Therapieangebot bieten wir unseren Patienten weiterhin an. Hierzu zählen ärztlich verordnete Therapieprogramme: Ambulante Rehabilitation und Nachsorge, Integrierte Versorgung, RV-Fit, Erweiterte ambulante Physiotherapie (EAP) und Heilmittel auf Rezept (Physio- und Ergotherapie). Sowie Physiotherapeutisches Aufbautraining an den Geräten (PAT).
    • Gruppenangebote, wie Kurse für Kinder und Erwachsene und Betriebliche Gesundheitsförderung werden aktuell angeboten
    • medicoreha Köln: das PAT (Gerätetraining) ist zu diesen Zeiten möglich: Mo-Fr 07 bis 09 Uhr und 13 bis 20 Uhr, sowie Sa 09 bis 15 Uhr.

    Wir möchten Sie dringend bitten die medicoreha nicht zu besuchen und ggf. Termine telefonisch zu verschieben, wenn eines dieser Kriterien auf Sie zutrifft:

    • Sie hatten in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer am Corona-Virus erkrankten Person.
    • Sie zeigen Symptome eines Atemwegs-Infekts.

    Wir sind für Sie da

    News

    Reha-Info-Abend

    Reha-Info-Abend

    Sie möchten erfahren, wie eine ambulante Reha abläuft?Wir informieren Sie in unserer Rehaklinik dazu, ob eine ambulante Reha zu Ihnen passt, wie der Ablauf ist und wie Sie diese ganz einfach beantragen können. Die Infoabende sind ohne Anmeldung und kostenlos. Wir...

    mehr lesen
    Newsletter Gesundheitsregion Köln/Bonn

    Newsletter Gesundheitsregion Köln/Bonn

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder des Gesundheitsregion KölnBonn e.V., gemeinsam mit meinen Vorstandskolleginnen und -kollegen möchte ich Ihnen als neuer Vorstandsvorsitzender des Gesundheitsregion KölnBonn e.V. ein frohes neues und gesundes Jahr...

    mehr lesen

    Vorwort

    „Ob in Ihrer persönlichen Gesundheitsvorsorge, in der Physiotherapie und Ergotherapie oder Rehabilitation – Ihre Bewegung ist das wichtigste Medikament. Fragen Sie uns! Unsere Ärzte und Therapeuten helfen Ihnen gerne“

    Ihr Dr. Dieter Welsink,
    geschäftsführender
    Gesellschafter medicoreha

    Akademie

    Erfahren Sie mehr zu den Ausbildungen zum Ergo- oder Physiotherapeuten.

    Zur medicoreha Akademie